Logo
Sonntag, 10.02.2019

Auch im Großen Preis kann Michael Jung überzeugen

Es war ein starkes Wochenende des Reiters aus Horb: Michael Jung konnte in Bordeaux beim Weltcup-Turnier zwei Prüfungen gewinnen. Zum Abschluss legte er eine weitere Top-Platzierung hin und wurde mit fischerChelsea, seiner elfjährigen Westfalen Stute v. Check In Siebter im Großen Preis. Das kann sich sehen lassen. Der Sieg blieb in Frankreich: Felicie Bertrand und Sultane des Ibis gewannen die Prüfung, Ludger Beerbaum und Cool Feeling wurden Fünfte. (mos)

Top