Logo
Donnerstag, 06.12.2018

Frederic Wandres im Bundeskader

In Hagen wird ein Fass aufgemacht, in seiner alten südbadischen Heimat Kehl aber sicher auch: Dressurreiter Frederic Wandres ist  vom Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) aufgrund seiner sportlichen Erfolge mit dem Hannoveraner Wallach Duke of Britain in den Perspektivkader berufen wurde. Der 31-jährige Frederic Wandres ist als Bereiter auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald tätig – geboren und aufgewachsen ist er in der Ortenau. Erst vor wenigen Wochen gab er in der Stuttgarter Schleyer-Halle im großen Viereck seine Visitenkarte ab (rok).

Top