Logo
Dienstag, 14.02.2017

Spektakulärer Neuzugang am Stall Deuerer


Gleich nach den Baden-Classics in Offenburg wird der Casall-Sohn von Weisenheim  in den Stall von Hans-Jürgen und Tina Deuerer nach Bretten umziehen. „Das ist für uns mehr als ein normales Pferdegeschäft“, erklärte Hans-Jürgen Deuerer. „Es ist für uns eine Ehre, dass wir dieses Pferd übernehmen dürfen“, beschreibt Tina Deuerer. Hugo Simon sei schon immer eines ihrer sportlichen Vorbilder gewesen und schon beim ersten Ausprobieren habe sie gespürt, dass sie sich mit dem Pferd gut verstehen wird. Sie werde ihn im Sinne des Vorbesitzers auch gezielt einsetzen.

Mit C.T. hatte der über 70-jährige frühere Olympiareiter und Weltcup-Sieger Hugo Simon noch einmal erstaunliche sportliche Erfolge erlebt, unter anderem siegte das Paar zweimal im Großen Preis von Linz.

In Baden-Württemberg will Tina Deuerer ihre Neuerwerbung wahrscheinlich auf dem Mannheimer Maimarkt erstmals einsetzen (rok).

Foto: Pferdesportfestival Linz

Top