Logo

Rj-Aktuell

Sonntag, 11.08.2019

Verden: Vogel vorn

Im Sattel von Cartwright flog Richard Vogel im Finale des Hannoveraner Springpferde-Championats, einer Springpferdeprüfung der Klasse M* mit Stechen, zum Sieg. Mit einer Wertnote von 8,5 im Umlauf und einer fehlerfreien Runde im Stechen konnte sich der Mannheimer, dank der etwas schnelleren Zeit, vor den gleich benoteten Alex Stais und Steenken positionieren. Auch Tina Deuerer konnte...
Sonntag, 11.08.2019

Widmaier und Groß dominieren in Heimsheim

Bestens lief es in Heimsheim für den Leonberger Springprofi Jörg Widmaier: Im S*-Springen sicherte er sich im Sattel von Casira, mit einem Vorsprung von knapp fünf Sekunden auf den Zweitplatzierten Tobias Sawatzki mit Balouson, den Sieg. Platz drei in dieser Prüfung ging an Martin Kurz und Collin. Auch im Großen Preis, einer S*-Prüfung mit Siegerrunde, lieferten...
Sonntag, 11.08.2019

Knappe Kiste in Sauldorf-Boll

Drei S-Springen standen in Sauldorf-Boll auf dem Programm und gleich zweimal konnte Andy Witzemann den Sieg holen. Im S*-Springen mit Stechen konnte sich der Winterlinger im Sattel des neunjährigen Con Spirito-Sohnes Cash an die Spitze setzen, dicht gefolgt von Alia Knack, die mit Claus Peter lediglich elf hundertstel Sekunden später über die Ziellinie galoppierte als der...
Sonntag, 11.08.2019

Matuschek feiert seinen ersten S-Sieg - und auch Gerhardt gewinnt

Was für ein Gefühl muss das sein: Marc Matuschek durfte heute seinen ersten S-Sieg feiern, und das bei seinem Heimturnier beim Reitclub Gundelfingen. Mit der neunjährigen Chacco-Blue-Tochter Chacco's Gladdys aus dem Besitz von Ursula Fritzsching sprang der Spring- und Dressurreiter in der Siegerrunde des S*-Springens ganz nach vorne. Was den Sieg noch spezieller machte: Es war...
Sonntag, 11.08.2019

Berufsreiter-Championat: Renate Gohr-Bimmel macht den Titel klar

Dass sie im Süden der Republik und besonders in Baden-Württemberg seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Ausbildern gehört, das war schon vorher Allen bewusst. Doch nun hat Renate Gohr-Bimmel es schwarz auf weiss: Im Finale der besten Drei des Süddeutschen Championates der Berufsreiter 2019 brachte die Profi-Dressurreiterin zunächst ihr eigenes Ausbildungspferd, den...
Sonntag, 11.08.2019

Tobi Schwarz gewinnt in Nussbach

Das Turnier in Nussbach ist am Sonntag fest in südbadischer Hand geblieben: Tobias Schwarz hat mit Amadeo das S-Springen mit Siegerrunde gewonnen vor den beiden Kehlern Julia Beck mit Champion d'amour und ihrem Mann Timo Beck mit Clarence. Das S-Springen am Samstag hatte sich der routinierte Christian Heim mit Goldstern gesichert (rok).
Sonntag, 11.08.2019

Mario Walter zieht allen davon

Mario Walter holte in Heuchlingen zum Doppelschlag aus. Nach seinem gestrigen Erfolg konnte der Reiter aus Ellwangen-Killingen auch im S* mit Siegerrunde mit der goldenen Schleife aus der Prüfung reiten. Mit der erst achtjährigen Württemberger Stute Cora de la Rosa W v. Carrico, die Walter selbst gezogen hat, ritt er souverän und mit über vier Sekunden Abstand zum...
Sonntag, 11.08.2019

Und wieder siegt Britt Roth

Die junge Pfälzerin Britt Roth sahnt in diesem Sommer auf den nordbadischen Turnieren ab. Wie vor zwei Wochen in Schwetzingen siegte die 17-jährige Championatsreiterin und Tochter der aus Baden stammenden Barbara Roth jetzt auch im Großen Preis von Oberderdingen, einem weiteren Zwei-Sterne-S-Springen, wieder auf der kämpferischen Stute Thekla Carola. Vier Paare hatten in...
Sonntag, 11.08.2019

Die Ostalb dominiert die Ostalb

Schon gestern im Parcours war mit Mario Walter ein Reiter der Ostalb in Heuchlingen erfolgreich und auch im Viereck war die Ostalb das Maß der Dinge: Andrea Dlugos belegte mit Flair Rang eins, mit Fuchs Peter zudem den dritten Rang. Eine grundweg solide Prüfung zeigte die Reiterin aus Abtsgmünd in der S* von Heuchlingen, erhielt mit der Hannoveraner Stute 70,119 Prozent....
Sonntag, 11.08.2019

Wenn schon, denn schon: Rundels erster S-Sieg seit langem

Ein schöneres Erlebnis kann man als Reiter wohl kaum haben: Wenn sich der Einsatz für ein Pferd, die Ausbildung und Geduld irgendwann bezahlt machen. Und das tut es im Fall Paco Blue van't Breezerhof. Ralf Rundel aus Meckenbeuren fing in 2016 an, den damals fünfjährigen Plot Blue-Nachkommen in Springpferdeprüfungen A vorzustellen. Behutsam baute er das Zangersheide...
Sonntag, 11.08.2019

Drei Barriensieger in Oberderdingen

Gleich drei Reiter gingen am Samstagabend als Sieger aus dem Barrierespringen in Oberderdingen hervor: Verena Kölz aus Leingarten mit Quintino, Selina Köhl mit Chapsma und Rolf Hartmann aus Bad Schussenried mit Chaccino. Weitere S-Sieger des Kraichgau-Turmiers sind bislang - zum zweiten Mal - Markus Kökz mit Chiapas und Benjamin Kuhn mit Atomic Sun (rok).
Sonntag, 11.08.2019

Lindner, Deuerer und Vogel in Verden

Drei Baden-Württemberger sind am Wochenende beim Hannoveraner-Turnier in Verden am Start. Für alle drei hat sich diese Reise schon gelohnt. Landesmeisterin Tina Deuerer platzierte ihren Clueso und ihre Schimmelstute Barcelona in der großen Tour auf vorderen Plätzen. U25-Europameisterin Ann-Kathrin Lindner setzt ihren Höhenflug fort. Sie kam bei der Sichtung zum...
Sonntag, 11.08.2019

Landesjugendcup vor dem Finale

Ein Tag des Festivals des Dressurpferdes in Marbach  immer ganz im Zeichen der Nachwuchsförderung.  Gleich vier Prüfungen dienten als Qualifikation für den Landesjugendcup des württembergischen Pferdesportverbandes. In der ersten Prüfung des Tages, einer A*-Dressur für die Teilnehmer U14 hatte Sina Schlaich (RSG Birkeschbach-Ittenhausen) Grund zur...
Samstag, 10.08.2019

Mario Walters FBW Charlotta siegt fleißig weiter

Eine Woche vor dem hauseigenen Turnier in Ellwangen-Killingen zeigt sich Mario Walter in Höchstform. Der Ostälbler und seine Württemberger Stute FBW Charlotta aus der Zucht von Lutz Otto waren das Maß der Dinge in der S* von Heuchlingen an diesem Tage. Es ist der sechste S-Sieg in dieser Saison für die beiden. Walter und Charlotte setzten sich mit über zwei...
Samstag, 10.08.2019

Und immer wieder Steffi Lempart

Dass erfolgreiche Ausbilder nicht immer eine Pferdewirt- oder Pferdewirtschaftsmeisterprüfung abgelegt haben, dafür ist Stefanie Lempart vom Sulzbachtal der beste Beweis. Als Quereinsteigerin ist sie seit vielen Jahren an der Seite von Ralf Müller erfolgreich. So auch an diesem Wochenende in Marbach. Nach ihrem gestrigen Sieg im St. Georg hatte die Rekordteilnehmerin des Dressur...
Samstag, 10.08.2019

Harmonie bringt Punkte: Der sechste S-Sieg für Andrea Schetter

Als Serieninitiator Holger Schulze im vergangenen Jahr gemeinsam mit Nadine Dieterle aus Leonberg den Dressur-Cup "The Fourties" ins Leben rief, wurde das zu Beginn nicht selten belächelt. "Aber heute lacht glaube ich niemand mehr", stellte Württembergs Regionaltrainer Schulze bei der heutigen Qualifikation in Marbach klar. Mit mehr als 69 Prozent wurde die S*-Prüfung gewonnen,...
Samstag, 10.08.2019

Marbach: Zalando groovt sich für den Burg-Pokal ein

Schon der Blick auf die Starterliste machte klar, die Jungpferde-Tour von Marbach ist in diesem Jahr besser besetzt denn je. "Wir haben eine sehr ordentliche Prüfung gesehen. Ausrutscher nach unten, das gibts ja immer mal", beurteilte auch Richter Horst Eulich das Gesamtfeld im Anschluss. Allen voran zeigte sich Nicole Caspers Zack-Sohn Zalando in großer Form - nur eine Woche vor...
Freitag, 09.08.2019

Lindners Flatley schafft fast 73 Prozent

Ann-Kathrin Lindner reitet nach ihrem Euro-Gold in bei den U25-Dressurreitern weiter auf der Erfolgswelle. Während der Württemberger Rappe Sunfitre nach seinem EM-Einsatz in Italien eine Pause einlegt, hält die 22-jährige Ilsfelderin mit dem 15-jährigen Hengst Flatley die Stellung und Tuchfühlung zur deutschen Spitze. Bei der Einlaufprüfung vor der Sichtung...
Freitag, 09.08.2019

Kölz bestimmt den Oberderdingen-Auftakt

Landesmeister Markus Kölz reitet seit seinem Titel in Schutterwald in Topform weiter: Beim ersten S-Springen von Oberderdingen im Kraichgau dominierte er mit einem Sieg auf Michael Rists Chiapas und wurde Dritter auf der schnellen Franzosenstute Missile due Bouisson. Auf dem zweiten Platz dazwischen landete Hendrik Mader mit seiner Ciabatta (rok).
Freitag, 09.08.2019

Lempart und Fehl siegen zum Auftakt in Marbach

Stefanie Lempart hat zum Auftakt des Dressurfestivals in Marbach im Sattel des elfjährigen Holländers Visavis Chocolat die erste S-Dressur gewonnen. Die Ausbilderin des Teams Ralf Müller siegte im St. Georg gemeinsam Kopf an Kopf mit Juliane Fehl aus Kirchheim/Teck auf Freckle und vor Petra Rampe aus Amtzell auf Cavalito. Die Prüfung zählte für die Berufsreiter,...
<< < 1 2 3 4 5 6 7 > >>
Top