Logo

Rj-Aktuell

Freitag, 24.01.2020

Die DSP Springhengste sind gekört!

Der Nachmittag gehörte in München den Springhengsten. Diese zeigten sich der Körkommission und dem Publikum nun in ihrer Paradedisziplin – dem Freispringen. Schon beim gestrigen Freilaufen hatte das Springlot Lust auf mehr gemacht, dieser Eindruck bestätigte sich heute. Insgesamt erhielten 14 Junghengste ihr positives Körurteil. Aus dem...
Freitag, 24.01.2020

München: Die ersten Entscheidungen sind gefallen

Freitag ist traditionell Körtag in München. Die Dressurhengste machten den Anfang und zeigten sich heute abschließend an der Longe. Nach einer kurzen Beratungspause der Körkommission wurden die Körurteile auf den Schrittringen verkündet. 22 junge Hengste erhielten ein positives Urteil. Aus den Baden-Württembergischen Lot erhielten neun Hengste ihre...
Donnerstag, 23.01.2020

München: Die 17. DSP-Hengsttage nehmen Fahrt auf

Gestern waren zunächst die Dressurhengste mit ihrem Freispringen in München-Riem an der Reihe – heute wurde es dann für alle Körkandidaten ernst. Am Morgen stand die Pflastermusterung auf dem Programm. Zunächst stellte sich hier das Springlot, direkt danach das Dressurlot den strengen Blicken der Körkommission. Ab dem Mittag gehörte die Halle auf der...
Donnerstag, 23.01.2020

BAYERNS PFERDE ab März unter dem Dach von Matthaes Medien

Mit der monatlich erscheinenden Zeitschrift „BAYERNS PFERDE ZUCHT + SPORT“, dem offiziellen Organ des Bayerischen Reit- und Fahrverbandes, stärkt Matthaes Medien seine Position nicht nur im Bereich hippologischer Fachzeitschriften. Der Titel, bisher im Deutschen Landwirtschaftsverlag erschienen, stand zum Verkauf, nachdem das Münchner Verlagshaus beschlossen hatte, sich...
Mittwoch, 22.01.2020

Neu bei Reiterjournal.TV: Richtig Reiten mit Ralf Müller und Stefanie Lempart - Teil 3

Keine Punkte verschenken! Im dritten Teil der Ausbildungsserie Richtig Reiten mit Ralf Müller und Stefanie Lempart steht die Dressuraufgabe S 3 im Mittelpunkt. Nach dem richtigen Abreiten in Teil 1 (hier >>) und der Dressuraufgabe M 6 aus Teil 2 (hier >>) widmet sich der Pferdewirtschaftsmeister aus Stuttgart nun der Aufgabe S 3, die vor allem auch viel für...
Dienstag, 21.01.2020

"Verstehen durch Sehen - der fliegende Galoppwechsel" in Lahr-Langenwinkel

Der Pferdesportverband Baden-Württemberg veranstaltet am 4. März ein Ausbilder-Semianr im RV Lahr e.V., Limbruchmattenweg 5, 77933 Lahr-Langenwinkel. 1. Teil Theorie 17.00-18.30 Uhr 2. Teil Praxis 19.00-20.30 Uhr Verstehen durch Sehen - "Der fliegende Galoppwechsel" mit Rolf Petruschke. Teilnehmer max. 40 Ausbilder Kosten: 40 Euro/Person Anerkennung des Seminars...
Dienstag, 21.01.2020

8er-Team Finale 2020: Diese Preise haben es in sich!

Die Preise der diesjährigen Preisverleihung des 8er-Team Finales haben es in sich. Neben zahlreichen Reithelmen, Handschuhen, Trensen, Abschwitzdecken, Schabracken, Sicherheitswesten, praktischen Stallhelfern und modischen Accessoires haben alle anwesenden 8er-Team Mitglieder auch die Chance auf den großen Hauptgewinn des diesjährigen Finales.
Dienstag, 21.01.2020

Baden Classics: Top-Sport auch mit zwei Sternen

Als sich die Strukturen innerhalb der Südwestbank im vergangenen Jahr veränderten und die mittelständische Regionalbank gleichzeitig als Hauptsponsor bei den Baden Classics ausstieg, stand das Turnierleiter-Trio um Gotthilf Riexinger, Reinhard Schill und Thomas Kohler vor einem Problem. Daraus wurde bei der heutigen Pressekonferenz kein großer Hehl gemacht:...
Dienstag, 21.01.2020

München: Morgen starten die DSP-Hengsttage

Das Warten hat ein Ende! Ab Morgen messen sich mehr als 70 junge Hengste anlässlich der 17. Hengsttage des Deutschen Sportpferdes in München-Riem. Der Mittwoch startet zunächst mit dem Freispringen der Dressurhengste, bevor sich am Donnerstag ab 8.30 Uhr alle Hengste auf dem Pflaster zeigen. 13 Uhr beginnt das Freilaufen der Dressurhengste, im Anschluss ab 17 Uhr sind die...
Dienstag, 21.01.2020

Informatives Fahrsport Forum in Balingen

Dank eines informativen, abwechslungsreichen Programms, der fachlich beschlagenen, sehr gut vortragenden auswärtigen und heimischen Referenten, der passenden Tagungsstätte und des gut geregelten Ablaufs ist das zweitägige „Sechste Süddeutsche Fahrsport Forum“ gestern mit einem positiven Fazit zu Ende gegangen. Es fand erstmals in der Stadthalle Balingen und...
Montag, 20.01.2020

Wir suchen Verstärkung im Abo- und Leserservice!

Das Team der Matthaes Medien möchte sich im Abo- und Leserservice verstärken. Sowohl eine Voll-, als auch eine Teilzeit-Anstellung sind möglich, Homeoffice zeitweise möglich. Standort in 70499 Stuttgart. Sie sind kommunikativ und scheuen keinen Kundenkontakt? Die Verlagswelt hat Sie schon immer interessiert? Sie entwickeln gerne eigenständig Ideen und...
Montag, 20.01.2020

Landesspitze trainiert in Bisingen

Der Springsport im Land ist gerade eine spannende Angelegenheit. Hält Sven Schlüsselburg den Anschluss an den Championatskader, greift Hans-Dieter Dreher wieder an? Was macht Michael Jung im Springsattel noch alles möglich und bleibt Tina Deuerer als Amazone in der deutschen Spitze? Bessere Einschätzungen zu diesen Fragen kann sicher treffen, wer am Montag, Dienstag oder...
Sonntag, 19.01.2020

Raytchev international erfolgreich

Das Olympische Jahr hat für den im Landkreis Rottweil lebenden Bulgaren Rossen Raytchev bestens angefangen. Raytchev belegte am Sonntag zum Abschluss eines Turnierwochenendes in Peelbergebn/NL auf seinem riesengroßen holländischen Wallach Chester Rang zwei im Großen Preis, nur knapp geschlagen durch den Holländer Leppold van Asten (rok/Foto: Doris Matthaes). 
Sonntag, 19.01.2020

Schrödters haben Kreuth im Griff

Das Dressurwochenende in Kreuth/Bayern war definitiv in fester Hand von Mutter und Tochter Schrödter aus Riedheim bei Ulm. Auch die abschließenden beiden S-Dressuren am Sonntag gewannen Sabina Schrödter mit der jungen Stute Frau Holle aus dem Stall Merkt und die dreifache Junioren-Europameisterin Jana Schrödter mit ihrem Der Erbe OLD. Beide Siege fielen mit einem Ergebnis...
Sonntag, 19.01.2020

Top-Abschluss für Michael Jung in Leipzig

In Basel waren Michael Jung und fischerChelsea im Weltcup-Springen schon gut drauf - nun in Leipzig blieben alle Stangen oben und sie belegten einen Top-Platz mit Rang fünf. Das brauchte Michael Jung zwölf Zähler ein für das Ranking im Weltcup, doch eine Final-Teilnahme ist eher unwahrscheinlich. Jung darf noch in Bordeaux reiten, aktuell ist er allerdings 36. und ein Platz...
Sonntag, 19.01.2020

Die sechs Final-Teilnehmer am Weltcup der Vierspänner

Nach dem letzten Weltcup-Turnier am 19. Januar 2020 in Leipzig, das Bram Chardon vor Boyd Exell und Koos de Ronde gewann, starten beim Weltcup-Finale in Bordeaux (8. Februar) Boyd Exell, Bram Chardon, Koos de Ronde, Ijsbrand Chardon, Jozsef Dobrovitz und Glenn Geerts. Benjamin Aillaud und Jerome Voutaz kamen auf Rang sieben vor Chester Weber und Mareike Harm. (EP)
Sonntag, 19.01.2020

Perideaux zeigt noch mal, wo er hin will

Offensichtlich hat Hansi Dreher Gefallen gefunden an Perigueux-Nachkommen. Der Hannoveraner Hengst, mit dem einst Eva Bitter erfolgreich ihre Runden drehte, ist nicht nur der Vater von Drehers mittlerweile sehr erfolgreichem Prinz, sondern auch der Vater des Nachwuchsstars im Stall in Eimeldingen: Perideaux. Der achtjährige Hannoveraner Wallach aus einer Mutter von Balou du Rouet setzte...
Samstag, 18.01.2020

Jana Schrödter startet stark

Junioren-Europameisterin Jana Schrödter aus Riedheim startet an diesem Wochenende in Kreuth stark in ihre erste Saison als Junge Reiterin; in der nächsthöheren Altersklasse kann sie nun gut an die europäische Spitze anknüpfen. Im Sattel ihres weiter verbesserten Oldenburgers Der Erbe belegte sie in zwei S-Dressuren in Kreuth mit rund 73 Prozent jeweils Rang zwei....
Samstag, 18.01.2020

"Nesthäkchen" Alia beeindruckt in Leipzig

Nur wegen eines Abwurfs im Sattel ihrer eigenen Stute SMA Shakira landete Alia Knack aus Boll am Samstag bem Finale des "Goldenen Sattel" in Leipzig auf Rang vier im Pferdewechsel-Finale. Insgesamt beeindruckte die erst 16-jährige Baden-Württembergerin und  Bundeskaderreiterin aber als jüngste Reiterin im Quartett der Finalisten. Auf den drei Pferden ihrer routinierteren...
Samstag, 18.01.2020

Jung und Dreher mischen Leipzig auf

Die Baden-Württemberger Hans-Dieter Dreher und Michael Jung drehen beim Weltcup-Turnier in Leipzig auf. Dreher konnte heute im Youngster-Cup der achtjährigen Pferde mit seinem Hannoveraner Wallach Perideaux v. Perigeux/Balou du Rouet die goldene Schleife abholen. Er verwies Christian Ahlmann mit Mandato van de Neerheide auf Rang zwei. Unnd Michael Jung punktet in den...
<< 1 2 3 4 > >>
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz