Logo
Dienstag, 21.06.2022

Jana Schrödter fährt zur EM

Foto: Dill
Foto: Dill

Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme bei den Future Champions und dem damit verbundenen Nationenpreissieg erhielt Jana Schrödter die erfreuliche Nachricht, dass sie auch in diesem Jahr bei den Europameisterschaften von 25. bis 31. Juli in Hartpury/GBR dem Team der Jungen Reiter angehören wird. Nachdem sie bei Helgstrand Germany als Bereiterin tätig war, ist sie mittlerweile wieder zum elterlichen Ausbildungsstall in Leipheim zurückgekehrt und in dieser Saison mit ihrem 14-jährigen Wallach Der Erbe äußerst erfolgreich unterwegs. So sammelte sie internationale Siege in der Jungen-Reiter-Tour und sicherte sich die Bronzemedaille beim Preis der Besten.

Jana Schrödter verfügt schon über eine große Medaillensammlung. Im Jahr 2019 wurde sie mit ihrem Erfolgspartner „Der Erbe“ Doppel-Europameisterin und Europameisterin mit der Mannschaft bei den Junioren.  In ihrem letzten Jungen Reiter Jahr reist sie nun zusammen mit Lucie-Anouk Baumgürtel, Helena Schmitz-Morkramer und Jana Lang nach England und hat dort nochmal die Möglichkeit auf Medaillenjagd zu gehen.

Top