Logo
Donnerstag, 23.12.2021

Alia Knack wird Profi

Im Reitsportzentrum Boll bei Sauldorf im Kreis Sigmaringen gibt es ab sofort eine neue Aufteilung der Aufgaben. Stallgründer und Seniorchef Karl Schmid tritt kürzer. Sein Sohn Adrian, international für die Schweiz reitender Profi aus der Landesspitze, wird den größten Teil des Ausbildungsbetriebes leiten. Jeweils einen Stalltrakt mit eigenem Ausbildungsangebot betreuen der Jungprofi Sönke Aldinger und Karl Schmids Musterschülerin Alia Knack, die damit endgültig ins Profilager wechselt. Auch Alia Knack wird in Boll Ausbildungspferde in Beritt nehmen (rok)

 

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen