Logo
Mittwoch, 05.02.2020

Turniere for Future

Die Veranstalter von Reitturnieren kümmern sich vermehrt auch um ökologische Nachhaltigkeit ihrer Turniere. Zumindest in Nordbaden gehen in nächster Zeit zwei Veranstalter vorbildlich voran. Der Reiterverein Nussloch am Wochenende fängt an. Dort wird in Wirtschaftsbetrieb auf Einweggeschirr verzichtet, außerdem bekommt jeder, der zur Abfallvermeidung auf seine Schleife verzichtet, ein freies Getränk seiner Wahl. Turnierleiter in Nussloch ist Nordbaden-Verbandsgeschäftsführer Ralf Zinsmeister.

Auch für Ostern hat Turnierleiterin Sissy Hägele für das Dressurfestival auf dem Martinushof in Zeutern ein Nachhaltigkeitskonzept vorgelegt. Es geht im Wirtschaftsbetrieb sogar über die Müllvermeidung hinaus. Für Speisen und Getränke wird ausschließlich bei regionalen Erzeugern eingekauft, die sich insbesondere in der Landwirtschaft besonders für das Tierwohl einsetzen (rok).

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz