Logo
Dienstag, 30.06.2020

Saisonstart der Fahrer in Bühl

In gut einer Woche starten die Gespannfahrer in ihre Saison. Erstes Turnier dieses Jahr ist der CAI in Bühl. Es ist zudem das erste FEI Turnier für die Fahrer im Jahr 2020 überhaupt. Start ist Mittwoch, der 08. Juli. An diesem Tag wird der Vet-Check stattfinden. Am folgenden Donnerstag fahren die Einspänner ihre Dressur, freitags die Children, die Einspänner Ponys, die Zweispänner Ponys und Pferde. Samstag ist Marathontag, sonntags wird dann im Kegelparcours der Kombi-Sieg ausgefahren. Gemeldet haben knapp 60 Gespanne aus 9 Nationen. Vor allem die Equipe aus der Schweiz ist stark vertreten, aber auch die belgische Federation schickt etliche Vertreter. Die deutschen Fahrer halten sich hingegen noch eher zurück. Es treten nur insgesamt knapp 20 Fahrer den Weg nach Südbaden an. Dies kann natürlich auch damit zusammenhängen, dass direkt am folgenden Wochenende ein nationales Turnier in Wettringen stattfindet, das einige als Start in die Saison für besser geeignet halten.

Stärkste Anspannungsart ist die der Einspänner Pferde, deren WM Ende des Jahres im französischen Pau nicht abgesagt wurde. Um sich zu messen, den Pferde Turnieratmosphäre zu zeigen und wenigstens einige Tests vor dem Championat zu haben, nutzen sie dieses internationale Turnier gerne. Hier wird unteranderem der Weltmeister von 2016 Dieter Lauterbach, sowie seine Frau Claudia Lauterbach, an den Start gehen. Für die beiden, aber auch für Annika Geiger oder Jessica Wächter wird es um einen Platz im WM Team 2020 gehen. Seinen ersten Start als Bundeskadermitglied wird auch der Baden-Württemberger Jens Motteler in Bühl absolvieren. Auch international gibt es namenhafte Vertreter, beispielsweise die Bronzemedaillen Gewinnerin der letzten WM Marion Vignaud aus Frankreich. Wie vom Veranstalter mitgeteilt haben sich in Betracht auf die Corona-Auflagen einige Lockerungen ergeben. Somit sind beispielsweise nun doch 100 Besucher gleichzeitig auf der Anlage erlaubt. Das Reiterjournal berichtet über das erste Turnier der Fahrer, welches in Baden-Württemberg stattfinden wird.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz