Logo
Sonntag, 18.10.2020

Doppelsieg für Christine Eberbach in Leonberg

Foto (Archiv): D. Matthaes
Foto (Archiv): D. Matthaes

Erst letztes Wochenende wurde die Sindelfingerin Zweite im Finale der THE FOURTIES-Serie, heute gelang Christine Eberbach mit ihrer Württemberger Stute Dywah der neunte S-Sieg in Leonberg. Mit 69,802 Prozent wurde Eberbach dabei nur sich selbst gefährlich. Im Sattel ihres achtjährigen Nachwuchspferdes Donna de Luxe wurde die Schülerin von Karl-Heinz Streng zudem Zweite. Das Richter-Trio bestehend aus Christian Abel, Holger Eckle und Katharina von Stetten vergab 68,571 Prozent für die Vorstellung im Sattel der westfälisch gezogenen Don Juan de Hus-Tochter. Platz drei ging mit 68,492 Prozent an Sabrina Walter aus Sonnenbühl und dem 13-jährigen Celentano, vor zwei Jungspunden auf Rang vier und fünf: Lisa Steisslinger und Caddylack rangierten auf dem vierten Platz, vor der bereits s-siegreichen Annika-Berenike Dörr und Salitos auf Rang fünf. (akb)

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.