Logo
Dienstag, 21.01.2020

8er-Team Finale 2020: Diese Preise haben es in sich!

Die Preise der diesjährigen Preisverleihung des 8er-Team Finales haben es in sich. Neben zahlreichen Reithelmen, Handschuhen, Trensen, Abschwitzdecken, Schabracken, Sicherheitswesten, praktischen Stallhelfern und modischen Accessoires haben alle anwesenden 8er-Team Mitglieder auch die Chance auf den großen Hauptgewinn des diesjährigen Finales.

Dieser Sirius-Anhänger wir schon bald für 3 Jahre einem 8er-Team-Mitglied gehören.
Dieser Sirius-Anhänger wir schon bald für 3 Jahre einem 8er-Team-Mitglied gehören.

Der Sirius-Anhänger S75 wird für drei Jahre gesponsert von NOKA-Reitsportmarketing aus Sendenhorst, langjähriger Partner der Matthaes Medien GmbH & Co. KG und langjähriger Ausrichter des Deutschen Fohlen- und Elitestuten Championats. Das innovative Konzept der Sirius Anhänger bietet dem Pferd die beiden Grundpfeiler des Sirius Mottos: Mehr Platz und mehr Luft – auch für große Pferde. Durch den größeren Fahrgastraum und das spezielle Design des Rahmens und der Fenster erhalten Sirius Anhänger 25 Prozent mehr Luftzirkulation. Im Vergleich zu den meisten anderen Anhängern auf dem Markt, bietet Sirius durch mehr als 15 Prozent mehr Platz für das Pferd. Der Transport auf die Turniere der nächsten Saison sind dank NOKA – Reitsportmarketing jedenfalls gesichert und die nächste 8er-Note kann in Angriff genommen werden.

Foto: D. Matthaes
Foto: D. Matthaes

Das 8er-Team Finale beginnt in diesem Jahr ab 09.00 Uhr in der Offenburger Oberrheinhalle mit der großen Preisverlosung. Zu den Hauptpreisen gehören zudem unzählige Gutscheine in Höhe von mehreren hundert Euro, beispielsweise der Firma Cobra oder der Firma Sattelprofi Brugger oder Shooting-Gutschein von Pferdefotograf TOMsPic. Außerdem verlost das Reiterjournal in Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern der FN auch wieder vier mal zehn Lehrgangsplätze in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Fahren bei den renommiertesten Ausbildern des Ländles. Ab 13.00 Uhr startet das Demo-Training in der Baden Arena. Doch auch hier gibt es noch etwas zu gewinnen. Dressurreferentin Uta Gräf verlost einen Lehrgangsplatz im Rahmen ihres Spendenprojekts „Reiter für Afrika“ nach der Dressur-Einheit, das Hofgut Albführen verlost sechs Lehrgangsplätze auf dem malerischen Gestüt nach der Spring-Einheit und eines der außergewöhnlichen Geländehindernisse aus Jürgen Kochs neuem Sortiment findet nach der Vielseitigkeitseinheit mit Felix Vogg einen neuen Besitzer im 8er-Team. Als finalen Abschluss der Veranstaltung verlosen wir gegen 14.45 Uhr den dreijährigen Anhänger-Leasingvertrag. Dabeibleiben bis zum Schloss lohnt sich also in jedem Fall!


Alle Preise der Verlosung stellen wir Ihnen in der neuen Ausgabe 02/2020 des Reiterjournals oder HIER online vor >>

Wichtig! Nur anwesende 8er-Team-Mitglieder mit gültigem Ticket können vor Ort in Offenburg ihr Los für die Preisverlosung ausfüllen und in den Lostopf werfen. Preise können nicht übertragen oder von Begleitpersonen entgegengenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass die Teilnahme am 8er-Team Finale keine Garantie auf einen Gewinn der Verlosung ist. Alle Preise werden nach dem Losverfahren veräußert und können nicht in bar ausgezahlt werden.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz