Logo
Sonntag, 11.08.2019

Verden: Vogel vorn

Im Sattel von Cartwright flog Richard Vogel im Finale des Hannoveraner Springpferde-Championats, einer Springpferdeprüfung der Klasse M* mit Stechen, zum Sieg. Mit einer Wertnote von 8,5 im Umlauf und einer fehlerfreien Runde im Stechen konnte sich der Mannheimer, dank der etwas schnelleren Zeit, vor den gleich benoteten Alex Stais und Steenken positionieren. Auch Tina Deuerer konnte weiterhin überzeugen - sie sicherte sich mit Clueso Platz vier im Großen Preis der Reiterstadt Verden. (wentsch)  

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz