Logo
Sonntag, 08.09.2019

Sieg für Engelhardt im mageren Starterfeld

22 Teilnehmer hatten genannt - sechs waren am Start in der einzigen S-Springprüfung des Turniers von Sigmaringen Paulterhof. Das ist für alle Beteiligten wohl eher kein zufriedenstellendes Teilnehmerfeld. Dennoch durfte sich einer freuen: Armin Engelhardt. Der Reiter von der RSG Riedwiese Fischbach und der zehnjährige Light On-Nachkkomme Laptop setzten sich am Ende fehlerfrei gegen Christopher Herz und die Württemberger Stute Parabelle v. Powerfee durch. Stefan Dudik und La Cucaracha wurden Dritte. (mos)

Top