Logo
Montag, 16.09.2019

Ralf Rundel hat wieder einen Sieger

Mit seinem Hengst Veritas gehörte Ralf Rundel bis vor wenigen Jahren zu den erfolgreichsten Amateur-Springreitern des Landes, gewann zahlreiche Springen - auch unter Profis - und bekam sein Goldenes Reitabzeichen. Nach ein paar Jahren Neuaufbau junger Pferde hat der selbstständige Versicherungskaufmann aus Meckenbeuren bei Ravensburg nun wieder einen richtigen Sieger unter dem Sattel. Am Wochenende siegte Rundel mit seinem achtjährigen Zangersheide-Wallach Paco Blue vant Breezerhof in einem S-Springen im bayerischen Buchloe; es war schon der zweite Sieg nach Tettnang in diesem Jahr (rok).

Top