Logo
Sonntag, 02.06.2019

Weingarten: vier Mal zwei Meter

Das Sb-Springen am Samstagabend unter Flutlicht am Turnier in Weingarten bei Karlsruhe ist immer ein Magnet für die Besucher, auch diesmal waren es mehr als 1000 Menschen, die das Springen verfolgten. Am Ende gab es vier Sieger, die sich nach Überwinden der Zwei-Meter-Mauer das Gewinngeld teilten, darunter zwei Baden-Württemberger: Nikolaus Leckebusch, der jetzt wieder im Raum Stuttgart ansässig ist, auf der Westfalenstute Alicante, sowie Sb-Spezialist Franz Salzgeber mit Carl. Weitere Sieger waren die beiden Hessen Darline Eisenmenger mit Chery Lady und Alexander Kisselbach mit dem Belgier Gannan (rok).  

Top