Logo
Montag, 03.06.2019

Schrödter und Müller im Bundeskader

Baden-Württemberg hat zwei weitere junge Dressurreiterinnen im Bundeskader: Die Junioren-Landeseisterin Jana Schrödter aus Riedheim mit Der Erbe  und Antonia Müller aus Bad Boll bei den Children mir ihrer Stute Fleur S. Beide Reiterinnen wurden nach ihren starken Leistungen neulich beim Preis der Besten in Warendorf in den Kader berufen, aus dem der Bundestrainer auch die Europameisterschaftsteilnehmer nominiert. Jana Schrödter (18) und Antonia Müller (14) sind nach der U25-Reiterin Ann Kathrin Lindner und Children Lisa Steisslinger weitere Nachwuchsreiterinnen des Landes, die sich Hoffnung auf einen Platz im EM-Team machen können. Die entscheidende Euro-Sichtung findet in der Woche nach Pfingsten bei den "Future Champions" in Hagen statt (rok).

Top