Logo
Sonntag, 24.03.2019

Bächle und Schwarz sind die S-Sieger von Emmendingen

Zwei S-Springen hatte Emmendingen an diesem Wochenende ausgeschrieben. Das Sonntags-S mit Siegerrunde ging an Tobias Schwarz. Mit dem achtjährigen DSP Wallach Calador v. Chap siegte der Reiter vom RFSV Kenzingen deutlich vor Michael Herhalt, der den Oldenburger Wallach Chacco MH gesattelt hatte. Alexandra Biederman und Wenus wurden Dritte.

In der Punktespringprüfung Kl. S gewann Annette Bächle mit Quiet Easy. Sascha Braun und Contador konnten sich dahinter einreihen, an dritter Stelle landete Ralf Hönig mit Ronja. (mos)

Top