Logo
Freitag, 30.11.2018

Tim Hoster siegt in Kreuth

Tim Hoster, in Oberschwaben heimisch gewordener Rheinländer, hat beim CSI** in Kreuth am Donnerstagabend das erste wichtige internationale Springen gewonnen. Im Sattel der erst achtjährigen Hannoveraner Schimmelstute Carisma Can Fly siegte Hoster in einem Zwei-Phasenspringen über 1,40 Meter hohe Hindernisse. Eine Reihe baden-württembergischer Springreiter nutzt das Turnier in der Oberpfalz zum Saisonabschluss (rok).

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz