Logo
Dienstag, 11.12.2018

Holger Schulze geht nach Möhringen

Württembergs Dressur-Regionaltrainer Holger Schulze hat eine neue Wirkungsstätte im Raum Stuttgart: Der Grand Prix-Ausbilder wird ab Januar 2019 Ausbilder und Betriebsleiter auf der Körschmühle am Stadtrand der Landeshauptstadt. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe in diesem kreativen Umfeld", erklärte Schulze gegenüber dem Reiterjournal.

Die "Körschmühle", die im Besitz der Familie Hölzel steht, ist an den RSV Stuttgart Untere Körschmühle verpachtet und gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichen Ausbildungsställen des Landes. Bis vor wenigen Jahren war die Anlage der Trainingsstützpunkt von Ralf Müller und seinem Team. Seit seinem Weggang gab es einen häufigen Wechsel. Zuletzt war Pferdewirtschaftsmeister Holger Plogsties Betriebsleiter (rok).

Top