Logo
Dienstag, 08.01.2019

Die Siegerstuten beim Kalten Marktes 2019


Aus 80 Stuten wurden beim Kalten Markt 2019 am Tag nach Dreikönig auf dem Ellwanger Schießwasen in vier Ringen die Siegerinnen bei den Warmblütern, den Kaltblütern und den Kleinpferden und auf dem Fahrplatz die Sieger der 30 Gespanne gekürt. Gesamtsiegerin bei den Warmblutpferden wurde die sechsjährige Cajana von Chambretto/Con Air aus der Zucht von Wolfgang Rettenmeier, ausgestellt von der Besitzergemeinschaft Lothar Egetenmeier/Wolfgang Rettenmeier (Jagstzell). Reservesiegerin wurde die 2004 springbetont gezogene Laviee von Landprinz/Cantus aus der Zucht von Dr. Wolfgang Nahr, ausgestellt von Matthias Gantner (Wört). Beste im „Detlev von Welck-Preis" der Zwei- bis Vierjährigen wurde die dreijährige Something Special von San Amour I/His Highness aus der Zucht von Thomas und Xaver Königer, ausgestellt von Thomas Königer (Ellwangen). Reservesiegerin wurde die dreijährige Coeur de Foret von Cellestial/Caretino aus der Zucht und ausgestellt von Ulrich Ostermann (Adelmannsfelden). Siegerin der Altwürttemberger wurde die 14jährige Clara von Corse/Epos vor ihrer vier Jahre jüngere Halbschwester Elexis von Elixier/Epos, beide aus der Zucht von Oskar Köngeter, ausgestellt von Marco Köngeter (Alfdorf-Brech). Bewertet wurden die Warmblutstuten von Dieter Dr. Astrid von Velsen, Karl Heinz Vollmer. Dieter Doll, Reinhold Hagmayer und Norbert Freistedt.

Zur Siegerin bei den Kaltblutpferden kürten Erika Krämer und Manfred Weber die Süddeutsche Kaltblutstute Paula (*2015) von Samurai/Valdano aus der Zucht und im Besitz von Bernd Stelzer (Abtsgmünd). Reservesiegerin wurde die Schwarzwälder Stute Elli (*2014) von Rubin/Vogt, aus der Zucht von Wilhelm Kuri (Waldkirch), ausgestellt von Reinhard Wirth (Hermaringen). Bei den Kleinpferden stellten Michaela Gstach und Beatrice Zimmermann die vierjährige Haflingertstute Nadja von Amerigo/Nordtirol an die Spitze. Züchter und Besitzer ist Robert Meier (Schrozberg). Reservesiegerin wurde die 2014 in den Niederlanden gezogene Shettystute Hionda van Stal Het Noor von Berno v.d. Pelgrim/Newton v. Geldersoord, ausgestellt von Ulrike Ballreich (Crasilsheim). Gespannsieger wurde der Kaltblut-Zweispänner von Daniel Leutelt (Essingen).            heo

Foto: Cajana (Knisel-Eberhard)

Top