Logo
Mittwoch, 04.07.2018

8er-Team 2018 aufgepasst! Das neue Anmeldeverfahren ist da

Das 8er-Team 2018 wächst weiter und weiter. Knapp 600 Mitglieder zählt das Reiterjournal 8er-Team 2018 und bis zum Ende der diesjährigen Saison am 30. September 2018 werden noch unzählige weitere Mitglieder erwartet. Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung musste das Anmeldeverfahren allerdings ab diesem Jahr erneuert werden. Ab sofort müssen sich alle Reiterinnen und Reiter, aller Alters- und Leistungsklassen, egal ob LPO oder WBO, über die neue Registrierungsseite für das 8er-Team anmelden. Eine Teilnahme am 8er-Team Baden-Württemberg ohne gesonderte Registrierung wie in den vergangenen Jahren ist nicht mehr möglich. Auch alle Reiterinnen und Reiter, die bereits hier in der Teammitglieder-Liste geführt werden, müssen sich online registrieren.

Hier geht's zur neuen 8er-Team-Anmeldung

Ohne die Registrierung auf dieser Seite können keine Informationen bezüglich Veranstaltungen, Finale, Preise etc. an die Mitglieder verschickt werden. Mit Hilfe der Landeskommission Baden-Württemberg werden alle eingehenden Anmeldungen auf Ihre Richtigkeit überprüft. Eine gesonderte Anmeldung der WBO'ler via E-Mail ist nicht mehr notwendig.

Unser Tipp: Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit und füllen Sie das Formular in Ruhe an einem Desktopcumputer/PC aus.

Sie haben Fragen zum neuen 8er-Team-Anmeldeverfahren? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel.: 0711 - 80 60 82 - 21

E-Mail: 8er-team@matthaesmedien.de

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz

Wir bleiben beim Paywall-Shutdown

Wie wichtig seriöser, unabhängiger Journalismus ist, ist den meisten in dieser Zeit bewusst geworden. Wir möchten, dass er frei zugänglich bleibt. Das geht dauerhaft jedoch nur, wenn uns möglichst viele Leser freiwillig unterstützen.

Leisten auch Sie einen kleinen Beitrag dafür und unterstützen Sie den frei zugänglichen Journalismus für alle.