Logo

Rj-Aktuell

Sonntag, 13.08.2017

Daniel Güss bleibt in Oberderdingen spitze

Daniel Güss aus Hüttental hat am Samstag in Oberderdingen auch das zweite S-Springen  gewonnen, wieder mit dem Schimmel Cookie Dough, diesmal auf dem vor  Eva Vejmelka vom Stall Dussle in Heiligenbronn  it dem achtjährigen Westfalen Ariège und Julia Baur vom Gestüt Dobel auf Campina (rok/Foto: Eyermann)
Sonntag, 13.08.2017

Das Goldene für Marc Thorsten Gerhardt

Er war gerade frischgebackener Vizemeister der Süddeutschen Ausbilder, da konnte Marc Thorsten Gerhardt am Abend im Marbacher Stadion aus den Händen von Württemberg-Präsident Frank Reutter das Goldene Reitabzeichen entgegennehmen. Gerhardt lernte schon vor Jahren sein Reiter-Handwerk bei keinem Geringeren als Paul Stecken in Münster, war dann im Rheinland und...
Sonntag, 13.08.2017

SPORTSCHAU: Entscheidungstag bei der Einzelwertung der Children bei der EM in Samorin

Baden-Württembergs Eurofighter kämpften ein letztes Mal bei der EM im slowakischen Samorin und erreichten tolle TOP 20 - Platzierungen. Sehen Sie jetzt in der neuen Ausgabe der Reiterjournal Sportschau die Highlights des gestrigen Tages.
Samstag, 12.08.2017

Ilona Kress verteidigt Süddeutschen Profititel

Die Pferdewirtschaftsmeisterin Ilona Kress hat am Samstagabend in Marbach erfolgreich den Titel bei den Süddeutschen Berufsreitermeisterschaften verteidigt. Die Ausbilderin vom Martinushof in Zeutern hatte nach einem spannenden Pferdewechselfinale und drei Ritten am meisten Punkte auf dem Konto. Sie siegte vor ihrem südbadischen Kollegen Marc Thorsten Gerhardt und Petra Rampe aus dem...
Samstag, 12.08.2017

Ferdinand Talmon gewinnt „Nürnberger“ in Oberderdingen

Ferdinand Talmon, Springreiter-Junior aus Benzenbühl, Schüler von Jörg Widmaier, macht im Nürnberger Burgpokal der Junioren Boden gut. In Oberderdingen hat der 17-Jährige auf dem Württemberger Aragon von Arcordelli die Prüfung mit einer Stilnote von 8,6 gewonnen. Zuvor war er Zwölfter im Ranking. Talmon verwies Newcomerin Josephine Schütz auf dem...
Samstag, 12.08.2017

Hertkorn lässt in Heimsheim nichts anbrennen

Auf Canturia siegte Peter Hertkorn mit einer blitzschnellen Runde in 68,44 Sekunden im S*-Springen. Jürgen Eberhard galoppierte im Sattel von Pino nach 70.88 Sekunden über die Ziellinie und wurde Zweiter. Platz drei sicherte sich Routinier Volker Hahn, der den Parcours mit Zunukki ebenfalls fehlerfrei in 74, 26 Sekunden bewältigte. (wentsch) 
Samstag, 12.08.2017

Moritz Treffingers erster Master-Titel

Landesmeister Moritz Treffinger hat im Ponysattel das begehrte Double aus Landestitel und Pony-Master geschafft. Der 14-jährige Oberderdinger Ponystar hat beim Finale in Marbach den Rest des Feldes deklassiert. Im Sattel seiner bunten Stute Top Queen bekam der Bundeskaderreiter 77 Prozent der Punkte in der entscheidenden Kür. Moritz Trefinger ist der erste Junge, der den Pony Master...
Samstag, 12.08.2017

Alexandra Stadelmayers nächster Drei-Sterne-Sieg

Die U22-Landesmeisterin der baden-württembergischen Dressurreiter hat beim Dressurfestival in Marbach im Sattel von Lord Lichtenstein ihre Siegesserie fortgesetzt. S-Siege feierten auch Jana Schlotter und Madeline Grimminger. Alexandra Stadelmayer bekam von den fünf Richtern exakt 70 Prozent der Punkte und siegte damit vor Landesmeisterin Katrin Burger mit ihrem Salazar, Dritte...
Samstag, 12.08.2017

Alia Knack verpasst knapp das EM-Podest

Was war das für eine enge Kiste im Stechen um die Medaillen bei der EM in Samorin... Alia Knack und Campari versuchten alles, sie gingen Risiko, aber nicht zu viel, doch am vorletzten Hindernis sprang Campari zu früh ab und damit war der Traum auf Gold vorbei. Jetzt hieß es noch warten, was die anderen machen. Doch am Ende waren drei fehlerfrei - und alle auch um die zwei...
Samstag, 12.08.2017

Alia kämpft weiter um die vorderen Plätze mit

Die besten Children Europas haben Nerven wie Drahtseile - das beweisen sie heute im Einzelfinale bei der EM in Samorin. Nach dem ersten von zwei Umläufen sind noch immer elf Paare nach allen Tagen fehlerfrei - darunter Alia Knack mit ihrem Campari VII. Um 17 Uhr geht es in den zweiten Umlauf, dann gilt es, doch man kann mit einem Stechen um die Medaillenplätze rechnen. Auch die...
Samstag, 12.08.2017

Abschlussplatzierung für Lukas Weiler in Samorin

Heute morgen stand in Samorin bei der EM vor der Entscheidung der Children um die Einzelmedaillen noch die Farewell-Competition für die an, die sich nicht für das Einzelfinale qualifiziert hatten. Lukas Weiler ritt selbstbewusst nach vorne, gelöst von dem nicht mehr auf ihm lastenden Mannschaftsdruck, und brachte sich mit einer spielend leichten Runde ins Stechen. Der...
Freitag, 11.08.2017

Ponyzweispänner dominieren in Biblis

Gleich vier Pony-Zweispännerfahrer aus Baden-Württemberg haben sich in Biblis in der Dressur an die Spitze gesetzt. Hinter Sieger Thomas Seitz wurde Bernhard Riesterer Zweiter, Sven Genkinger Dritter und Alessandra Archetti Vierte. Achter wurde Rolf Schmelzer, Neunter Matthias Archetti. Bei den Ponyvierspännern , bei denen es um die Hessenmeisterschaft geht, wurde Edwin...
Freitag, 11.08.2017

Lisa Maria Räuber macht weiteren Sprung nach vorne

Erst Zehnte, jetzt Fünfte: Lisa Maria Räuber, 18-jährige Reiterin aus Gomadingen, die in Samorin bei der EM der Junioren für Österreich startet, setzt ihre Aufholjagd weiter fort. Nach dem ersten Umlauf des heutigen Mannschaftswettbewerbes war sie mit Cuyano auf dem Top 10-Platz, nach dem zweiten fehlerfreien Umlauf rangiert sie schon unter den besten fünf. Die...
Freitag, 11.08.2017

Drei Profis für das Championat

Die Finalisten für das Süddeutsche Berufsreiterchampionat der Dressurausbilder stehen fest. Der Südbadener Marc Thorsten Gerhardt hat am Freitagabend auf seiner Sister Sinshine beim Dressurfestival in Marbach auch die zweite Qualifikation gewonnen. Somit geht der Pferdewirtschaftsmeister des RC Caballus als Favorit ins Pferdewechsel-Finale am Samstagabend. Dort wird er mit den...
Freitag, 11.08.2017

Güss erster S-Sieger in Oberderdingen

Er tritt allmählich in die Fußstapfen seines Vaters: Daniel Güss aus Hüttenthal hat auf dem neunjährigen Oldenburger Springpferd Cookie Dough das erste S-Springen von Oberderdingen gewonnen. Der Jungprofi siegte vor Christopher Kurz mit dem erst achtjährigen Constantin K und Eva-Maria Lühr auf Erich Singles routinierter Stute Concrue (rok).  
Freitag, 11.08.2017

Fano vor Friedolin in Marbach

Dieses Kopf-an-Kopf-Rennen gab es schon öfter: Bei der Jungpferde-S-Dressur in Marbach blieb Jasmin Schaudts siebenjähriger Hannoveraner Fano diesmal knapp vor Seriensieger Friedolin unter seiner Ausbilderin Sabine Klenk, der Ludwigsburger Reitlehrerin und Aufsteigerin des Jahres. Die „Nachwuchs-S“ beim Dressurfestival war bestens besetzt: Hinter Schaudt und Klenk...
Freitag, 11.08.2017

Equine infektiöse Anämie in Baden-Württemberg

Wie aus einem Schreiben des zuständigen Veterinäramts hervorgeht, wurde am 10. August die anzeigepflichtige Equine infektiöse Anämie bei zwei Pferden im Landkreis Konstanz nachgewiesen, nachdem zuvor bei einem Pferd verdächtige Symptome aufgetreten waren. Rund um den Ausbruchsbetrieb wurde eine Sperrzone eingerichtet, welche in der  Gemeinde Engen verläuft...
Freitag, 11.08.2017

Lisa Maria Räuber spielt in Samorin ihre Souveränität aus

Während die EM-Children heute einen freien Tag haben, geht es für die Junioren um die Team-Podestplätze. Lisa Maria Räuber aus Gomadingen kämpft für Österreich und zeigt ihre souveräne Klasse auch in Samorin. Nach der ersten von zwei Nationenpreisrunden liegt sie auf Rang zehn. Vorgestern und heute konnte sie mit Cuyano eine fehlerfreie Runde drehen....
Freitag, 11.08.2017

Vet-Check: Alle deutschen Children-Pferde sind accepted

Heute Mittag war der Vet-Check der Pferde, die noch im Einzel-Finale der Children in Samorin bei der EM an den Start gehen. Lilli Collees Barry Brown Escaille, Charlotte Höings Bajala und auch Alia Knacks Campari sind "accepted". Auch Chiara Reyers Cederic, die beiden kamen als Einzelreiter in die Slowakei für Deutschland, erhielt das Go für das morgige Finale. (mos) Foto: Doma
Freitag, 11.08.2017

Jetzt in der Reiterjournal Sportschau: Der EM Team-Entscheidungstag der Children

Eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle liegt hinter unseren Eurofightern. Wir haben für Sie die Highlights des gestrigen Entscheidungstages in der neuen Ausgabe der Reiterjournal Sportschau.
<< < 1 2 3 4 5 > >>
Top