Logo

Rj-Aktuell

Samstag, 23.09.2017

Zwei Dressursiege aus BW in Schildau

Bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften (SDMM) im sächsischen Schildau haben Anna Genkinger bei den Pony-Einspännern und Fred Probst bei den Zweispännern mit Siegen in der Dressur für eine gute Ausgangslage gesorgt. Hinzu kommen jeweils zweite Ränge für Jasmin Genkinger bei den Pony-Zweispännern und Jörg Motteler bei den Einspännern...
Samstag, 23.09.2017

Deutschland bei Zweispänner-WM nach der Dressur auf Rang 2

Bei der Weltmeisterschaft der Zweispännerfahrer im slowenischen Lipizza liegt die deutsche Mannschaft nach Abschluss der zweitägigen Dressur mit 5,84 Punkten Abstand hinter Titelverteidiger Ungarn auf Rang zwei. Mit 10,38 Punkten Abstand auf Deutschland folgt das Team aus Italien auf Rang drei. Bester deutscher Fahrer bei seinem ersten WM-Start ist Team-Mitglied Lars...
Samstag, 23.09.2017

Jung führt in Schwaiganger

In der langen Einsterneprüfung liegt Michael Jung mit Corazón und einem Dressurergebnis von 42 Minuspunkten aktuell in Führung und auch den vorläufigen Platz zwei belget der Altheimer - diesmal im Sattel von Choclat (43,4). Auch im CIC2* geht Jung von Platz eins aus ins Gelände: Mit Star Connection holte er ein Dressurergebnis von 38 Punkten. Sonja Buck legte mit...
Freitag, 22.09.2017

Linkenheim: Gohr-Bimmel hält die Fahne hoch

Bei der ersten Drei-Sterne Prüfung an diesem Wochenende auf dem Hubertushof in Linkenheim-Hochstetten fehlte es nicht an dem ein oder anderen starken Paar, jedoch wurde die Landesspitze aus Baden-Württemberg im Kurz Grand Prix redlich vermisst. Einzige Ausnahme stellte die Aspacher Ausbilderin Renate Gohr-Bimmel dar, die den 13-jährigen Don Ravel in guter Form präsentierte...
Freitag, 22.09.2017

Deutsche Amateurmeisterschaften gehen los

Am Wochenende findet im hessischen Dagobertshausen bei Marburg die Premiere der Deutschen Amateur-Meisterschaften (DAM) Dressur und Springen statt. Rund 40 Dressur- und 60 Springreiter können sich auf einem der Qualifikationsturniere mit jeweils einem Pferd für den Start empfehlen. Für Baden-Württemberg sind am Start: In der Dressur Tina von Briel (Tuttlingen), Amaya...
Freitag, 22.09.2017

Die Highlights vom Springturnier Linkenheim-Hochstetten - im VIDEO

Reiterjournal.TV blickt zurück auf das Springturnier Linkenheim-Hochstetten! Sehen Sie im neuen Video die größten Highlights und die schönsten Impressionen der Veranstaltung.
Freitag, 22.09.2017

Jetzt neu: Richtig Reiten mit Sabine Klenk

In der neuen Ausgabe unserer Richtig Reiten-Serie mit Sabine Klenk geht es um Schultervor und Schulterherein. Schultervor und Schulterherein sind mehr als nur eine Lektion. Sie sind eine Übung für fast alles! Richtig ausgeführt kann der Reiter damit wesentliche Punkte der Ausbildungsskala trainieren: besonders die Losgelassenheit, die Anlehnung, den Schwung, das Geraderichten...
Freitag, 22.09.2017

DSP: Top-Kollektion beim Kranichsteiner Masters am 23. September in der Auktion

Zur letzten der vier Fohlenauktionen der Deutschen Sportpferde, der Last Chance, lädt Auktionsleiter Roland Metz und sein Team am Samstag, den 23. September 2017 nach Darmstadt-Kranichstein ein. Beim Dressurturnier auf vier Sterne Niveau, erstmals mit einer Qualifikationsprüfung zum Louisodr-Preis, und Springturnier CSI2* wird eine Kollektion von 34 Fohlen, darunter sowohl...
Donnerstag, 21.09.2017

WM Auftakt der Zweispänner in Lipizza

Von 82 Zweispännerfahrern aus 23 Nationen haben 41 zum Auftakt der Weltmeisterschaft in Lipizza (Slowenien) die Dressur absolviert. Mit Abstand Bester ist bisher der Ungar Martin Hölle mit 35,57 Punkten (entspricht 77,8) Prozent. Der Deutsche Mannschaftsfahrer Lars Schwitte liegt mit 42,53 Punkten auf Rang drei hinter dem Schweizer Beat Schenk (42,30). Von den Einzelstartern ist...
Donnerstag, 21.09.2017

Paukenschlag: Linkenheim macht Schluss

Geschäftsführerin Christina Freitag hat mit den Tränen zu kämpfen im Gespräch mit RJ-Redakteur Florian Adam. Während am heutigen Tag der Auftakt des großen Dressurturniers auf dem Hubertushof ansteht – erstmals werden Prüfungen bis zum Grand Prix Special ausgetragen- verkündet die vorderste Kraft aus Linkenheim weitreichendes: „Es...
Dienstag, 19.09.2017

Jetzt im Video: Die neue Ausgabe der Reiterjournal Sportschau!

Jeden Dienstag berichten wir in der Reiterjournal Sportschau über die aktuellen News aus der baden-württembergischen Reitsportszene. In der neuen Episode zeigen wir Ihnen die Highlights vom CHI Donaueschingen und dem Springturnier Linkenheim-Hochstetten.
Montag, 18.09.2017

Ernst-Frieder Homberger gewinnt Europa-Cup der AJA's

Wie im Vorjahr gewann der Legelshurster Pferdezüchter und Seniorchef des Gestüts Homberger, Ernst-Frieder Homberger, mit dem selbst gezüchteten Hengst Cliff H (von Cento aus einer Justizrat-Mutter) im italienischen Vinovo bei Turin den Europa-Cup der AJA's. Die AJA (International Association of Jumping riding Ambassadors) ist eine international anerkannte Gemeinschaft von...
Sonntag, 17.09.2017

Tina Deuerer setzt das i-Tüpfelchen auf baden-württembergischen Jubeltag

Hans-Dieter Dreher hatte ihr kurz vorher vorgemacht, wie es geht - im Schlosspark von Donaueschingen zu gewinnen. Mit Berlinda sprang der Reiter vom Gestüt Grenzland im Großen Preis beim CHI zum Sieg, und Tina Deuerer machte es ihm im Finale der Mittleren Tour zum Abschluss nach. Mit dem 13-jährigen Casall-Sohn CT war sie zwar nicht die Schnellste im Stechen, hatte aber ihre...
Sonntag, 17.09.2017

Anna Fuchs siegt in Reilingen

Amateurcup-Siegerin Anna Fuchs aus Hirschberg hat bei der Premiere eines bestens organisierten Dressurturniers im nordbadischen Reilingen die „Inter I“ am Sonntagmittag gewonnen – trotz eines Ausrutschers der Richterin bei H. Die Hessin Karin Hahn vergab an das Siegerpaar nur 65 Prozent der Punkte; das hätte Rang zehn bedeutet! Die anderen beiden Juroren -...
Sonntag, 17.09.2017

Sulmingen: Andreas Bucher sorgt für die Überraschung

Das war souverän, was Andreas Bucher und sein Zauber Boy im Großen Preis von Sulmingen zeigten. In der Siegerrunde des S*-Springens mussten die beiden vorlegen, blieben fehlerfrei und schnell - auch wenn sie nicht auf der letzten Rille unterwegs waren. Die Hoffnungen der Zuschauer lagen weiter auf der jungen Lokalmatadorin Lea-Sophia Gut, die mit ihrem Condor im Umlauf eine...
Sonntag, 17.09.2017

Markus Kölz hat ein neues Ass für große Aufgaben

Am finalen Sonntag trafen in Linkenheim-Hochstetten Baden-Württembergs beste Springreiter im abschließenden S***-Springen mit Siegerrunde aufeinander. Nur fünf von ihnen blieben fehlerfrei im Umlauf, weitere vier Reiter schafften trotz vorangegangener Fehler den Sprung in die Siegerrunde. Am Ende war es Markus Kölz, der mit dem DSP-Wallach Dornadello die Siegerehrung...
Sonntag, 17.09.2017

Chester Weber: kam, sah und siegte

Beim ersten Start im Fürstlichen Schlosspark, der dem Amerikaner Chester Weber die noch fehlenden Punkte für den FEI-Hallenweltcup einbringen sollte, klappte alles wie geplant. Weber gewann die Dressur und wurde Fünfter in der schweren Marathonprüfung. Danach führte er dank der hohen Wertung in der Dressur vor dem Franzosen Benjamin Aillaud und dem Deutschen Georg von...
Sonntag, 17.09.2017

Walter Maucher liefert die einzige Doppelnull

Walter Maucher und die erst achtjährige Holsteiner Stute Calvara v. Colman waren in Ulm-Böfingen im S-Springen das Maß der Dinge. Als einzige blieben sie in beiden Runden fehlerfrei und holten damit den Sieg vor Marc Baufhofer mit dem ebenso erst achtjährigen Holsteiner Hengst Calisko v. Clarimo/Caretino. Dritter wurde Marcel Wolf, erneut mit einem Holsteiner, und zwar dem...
Sonntag, 17.09.2017

Auf Reich und Köberle bleibt Verlass

Sowohl im Parcours als auch im Viereck gaben in Schopfheim an diesem Wochenende Stammgäste den Ton an. Im einzigen schweren Springen war es abermals Pia Reich, langjährige Bereiterin im Team von Hans-Dieter Dreher vom Dreiländereck, die an die Spitze galoppierte. Mit Croesus hielt sie die Konkurrenz aus Baden-Württemberg und der Schweiz in Schach. Ihr folgten Michael...
Sonntag, 17.09.2017

Hansi Dreher und sein "erstes Mal" in Donaueschingen

Es ist kein Geheimnis mehr, dass Hans-Dieter Dreher mit der neunjährign Berlin-Tochter Berlinda einen Kracher im Stall stehen hat. Drei Monate etwa steht dem Eimeldinger die ZFDP Stute etwa zur Verfügung - und in der Zeit war sie schon mehrfach auf Platz eins zu finden, in Albführen, zwei Mal in Schutterwald und nicht zuletzt im Fünf-Sterne-GP von Ascona. "Ein Traumpferd",...
<< 1 2 3 4 > >>
Top