Logo

Michael Jung konnte Führung in Pau nicht halten

Ganz gereicht hat es zum nächsten Viersterne-Sieg in diesem Jahr nicht. Nach einem Abwurf im Parcours sicherte sich Michi Jung mit fischerRocana aber einen sehr guten zweiten Platz.

Der Tag in Frankreich begann zunächst mit einem Schreckmoment, als Halunke FBW, der bei seinem Viersterne-Debüt in Führung lag, bei der Verfassung in die Holding-Box musste. Familie Jung entschied daraufhin, den Wallach nicht mehr in Springen vorzustellen. fischerRocana bewältigte die Verfassungsprüfung ohne Probleme und auch wenn der Abwurf im Parcours den Sieg kostete, war Michael Jung mit der Leistung seiner Pferde sehr zufrieden. (wentsch)

Top